Rucolasalat mit Avocado:
Powersalat mit wenig Kohlenhydraten

Dir steht der Sinn nach Salat, du möchtest aber gerne mal etwas Neues ausprobieren?

Dann probiere unseren leckeren Rucolasalat mit Feta, Pinienkernen und Avocado.

Die Avocado ist reich an gesunden, einfach gesättigten Fetten und ideal, um dein Hungergefühl zu hemmen und länger zu sättigen. Außerdem enthält sie auch die fettlöslichen Vitamine A, D, E und K sowie Carotinoide, Biotin, Folsäure und Kalzium. Grund genug, ab und an eine Avocado mit auf deinen Speiseplan zu nehmen…

Eine Portion hat nur 18 Gramm Carbs und 754 Kalorien!

Guten Appetit!

Tipp:

Weitere exklusive und leckere Low Carb Rezepte findest du in unseren eBooks:

Rezept drucken
Rucolasalat mit Avocado
Leckerer Rucola-Salat mit Feta, Pinienkernen und Avocado-Topping.
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Küchenstil Mediterran
Keyword Avocado
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 754kcal
Carbs: 18g
Fett: 61g
Protein: 41g
Küchenstil Mediterran
Keyword Avocado
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 754kcal
Carbs: 18g
Fett: 61g
Protein: 41g
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Zubereitung
  1. Den Rucolasalat waschen und in eine Schüssel geben.
  2. Den Thunfisch abtropfen und auf dem Salat verteilen.
  3. Cherrytomaten waschen, halbieren und ebenfalls verteilen.
  4. Fetakäse klein schneiden und drauf schichten.
  5. Die Pinienkerne ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten. Dabei öfters wenden, damit diese nicht schwarz werden (dann werden sie bitter).
  6. Avocado halbieren, den Kern heraustrennen und das Fleisch mit einem Löffel herausheben. Dann in kleine Würfel schneiden und auf dem Salat verteilen.
  7. Geriebenen Parmesankäse auf dem Salat verteilen.
  8. Mit Öl, Aceto Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
* = Nährwerte ohne Gewähr, Quelle: fatsecret.com Rezept von lowcarbdiaet.org

Schreibe einen Kommentar

Kennst du schon unsere Low Carb Ebooks?