Protein Pancakes mit Heidelbeeren:
Power-Snack für Sportler

Protein Pancakes mit Heidelbeeren Low Carb

Pfannkuchen sind ein wunderbarer Snack aber im Originalrezept leider recht ungesund.

Diese leckeren Protein Pancakes bringen hingen nur wenig Carbs (17 Gramm) auf den Teller, dafür ist jedoch eine Menge Eiweiß (36 Gramm) an Bord!

Doch nicht nur das: Das Superfood Heidelbeeren gibt deinem Körper wertvolle Vitamine und sekundäre Pfanzenstoffe, sodass du dir etwas richtig Gutes tust.

Dieses Rezept ergibt 4 kleinere oder 2 größere Pfannkuchen.

Guten Appetit!

Tipp:

Weitere exklusive und leckere Low Carb Rezepte findest du in unseren eBooks:

Rezept drucken
Protein Pancakes mit Heidelbeeren
Leckere Pfannkuchen mit wenig Carbs und viel Protein!
Stimmen: 15
Bewertung: 4.73
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Küchenstil Süß
Keyword Kaffee&Kuchen, Süß
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Wartezeit 10 Minuten
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 369kcal
Carbs: 17g
Fett: 17g
Protein: 36g
Küchenstil Süß
Keyword Kaffee&Kuchen, Süß
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Wartezeit 10 Minuten
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 369kcal
Carbs: 17g
Fett: 17g
Protein: 36g
Stimmen: 15
Bewertung: 4.73
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Zubereitung
  1. Alle Zutaten (bis auf die Heidelbeeren und das Öl) in eine Rührschüssel geben und mit einem Rührhaken oder Schneebesen zu einem glatten Teig vermengen. Dann 10 Minuten ziehen lassen.
  2. 1 Tl Öl bei mittlerer Hitze erwärmen und den Teig in die Pfanne geben. Sofort die Heidelbeeren auf dem weichen Teig verteilen und am Besten abgedeckt 2-3 Minuten ziehen lassen. Dann den Pfannkuchen drehen und von der anderen Seite weitere 2-3 Minuten abgedeckt zu Ende garen.
* = Nährwerte ohne Gewähr, Quelle: fatsecret.com Rezept von lowcarbdiaet.org

Schreibe einen Kommentar

Kennst du schon unsere Low Carb Ebooks?