Paprika mit Hackfleischfüllung

Paprika mit Hackfleischfüllung Low Carb Gericht

Die leckeren Paprika mit Hackfleischfüllung werden dich satt und glücklich machen!

Das ganze mit nur 19 Gramm Carbs!

Die kohlenhydratarmen Päckchen erinnern an eine Spaghetti Bolognese – natürlich ohne Nudeln 😉

Guten Appetit!

Rezept drucken
Paprika mit Hackfleischfüllung
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 595kcal
Carbs: 19g
Fett: 44g
Protein: 33g
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 595kcal
Carbs: 19g
Fett: 44g
Protein: 33g
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Zubereitung
  1. Olivenöl in eine Pfanne geben und das Rinderhack klein bröselig anbraten.
  2. Zwiebel und Knoblauch hacken. Zuerst die Zwiebel hinzugeben und glasig dünsten. Dann den Knoblauch und die passierte Tomaten hinzugeben. Mit den italienischen Kräuter würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein paar Minuten köcheln lassen.
  3. Die Paprikas waschen, halbieren und das Innere entfernen. Den Mozzarella klein hacken. Dann eine Auflaufform einfetten, die Paprika mit der Öffnung nach oben darauf legen und mit der Soße füllen. Jede Hälfte mit einem TL Schmand bedecken und dann den Mozzarella oben auf verteilen.
  4. Die Paprika in der Auflaufform im oberen Drittel des Ofens 30 Minuten bei 180° C garen. Mit gehackter Petersilie garnieren und genießen.
* = Nährwerte ohne Gewähr, Quelle: fatsecret.com Rezept von lowcarbdiaet.org

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

* Ich stimme zu