Low Carb Plätzchen

Low Carb Plätzchen für Weihnachten

Die Weihnachtszeit ist eine schwierige Zeit zum Diäten, doch mit unseren Plätzchen hast du es ein Stückchen leichter:

Probiere unsere leckeren Low Carb Plätzchen! Sie schmecken lecker zitronig und müssen dir kein schlechtes Gewissen machen:

Ein Keks hat nur 0,2 Gramm Carbs (Keto geeignet) und 55 Kalorien!

Guten Appetit!

Tipp: Wir nutzen diese* Ausstechförmchen.

Rezept drucken
Low Carb Plätzchen
Leckere weihnachtliche Plätzchen.
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Küchenstil Süß
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 6 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Plätzchen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 55kcal
Carbs: 0,2g
Fett: 5g
Protein: 2g
Küchenstil Süß
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 6 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Plätzchen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 55kcal
Carbs: 0,2g
Fett: 5g
Protein: 2g
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Zubereitung
  1. Butter im Topf leicht erwärmen, sodass sie flüssig ist. In der Zwischenzeit Mandelmehl, Backpulver und Xylit in eine Schüssel geben. Anschließend Butter, Vanilleschoten-Extrakt, Zitronenaroma und Salz hinzugeben und zu einem homogenen Teig vermischen.
  2. Teig in eine Frischhaltefolie geben, flach drücken oder mit einem Nudelholz flach walzen. Am besten auf die Dicke der Plätzchen (ca. 4mm). Für 30 Minuten kalt stellen.
  3. Plätzchen mit beliebiger Keksausstechform ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 5-6 Minuten bei 160 Grad Umluft im Backofen backen.
  4. Zunächst sind die Kekse sehr weich, sie müssen etwas abkühlen. Dafür das Backpapier mit Plätzchen vorsichtig vom heißen Backblech ziehen. Nach wenigen Minuten können sie serviert werden.
* = Nährwerte ohne Gewähr, Quelle: fatsecret.com Rezept von lowcarbdiaet.org

1 Gedanke zu “Low Carb Plätzchen”

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

* Ich stimme zu