Kräuterdorade vom Grill

Dorade vom Grill Low Carb Fisch

Hier gibt es leckere, aromatische und saftige Doraden vom Grill!

Mit nur 1 Gramm Carbs passt es hervorragend in deinen Low Carb Ernährungsplan – und ist sogar Keto geeignet!

Unsere Empfehlung: Zum Schluss noch etwas Zitronensaft über den Fisch träufeln und servieren!

Grillzangen geben dem Fisch das beste Grillaroma und sind super leicht zu drehen. Unser Tipp hier.

Guten Appetit!

Rezept drucken
Kräuterdorade vom Grill
Super saftige Dorade vom Grill.
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Küchenstil Mediterran
Keyword BBQ, Fisch, Sommer
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 413kcal
Carbs: 1g
Fett: 16g
Protein: 62g
Küchenstil Mediterran
Keyword BBQ, Fisch, Sommer
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 413kcal
Carbs: 1g
Fett: 16g
Protein: 62g
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Zubereitung
  1. Dorade waschen und trocken tupfen. Öl mit Salz und Pfeffer mischen und Bauchhöhle damit einpinseln. Mit geschälter Knoblauchzehe, einer Scheibe Bio-Zitrone und Kräutern füllen.
  2. Von beiden Seiten jeweils 10-12 Minuten bei mittlerer Hitze grillen.
* = Nährwerte ohne Gewähr, Quelle: fatsecret.com Rezept von lowcarbdiaet.org

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

* Ich stimme zu