Aioli

aioli alioli low carb dip

Unsere leckere Aioli (Alioli) ist ein Klassiker der spanischen Küche. Der Dip passt hervorragend zu unseren Albóndigas!

Jede Portion beinhaltet nur 2 Gramm Carbs!

Wer auf mehr Knoblauch steht, dem empfehlen wir drei Knoblauchzehen.

Guten Appetit!

Tipp:

Weitere exklusive und leckere Low Carb Rezepte findest du in unseren eBooks:

Dir könnte auch gefallen:

Rezept drucken
Aioli
Superleckere Aioli!
Stimmen: 5
Bewertung: 4.2
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Menüart Dip
Küchenstil Spanisch
Keyword Knoblauch
Vorbereitung 1 Minute
Zubereitung 1 Minute
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 198kcal
Carbs: 2g
Fett: 21g
Protein: 2g
Menüart Dip
Küchenstil Spanisch
Keyword Knoblauch
Vorbereitung 1 Minute
Zubereitung 1 Minute
Portionen
Nährwerte / Portion*
Kcal: 198kcal
Carbs: 2g
Fett: 21g
Protein: 2g
Stimmen: 5
Bewertung: 4.2
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Zubereitung
  1. Knoblauchzehen schälen und mit den restlichen Zutaten in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer 1 Minute lang cremig mixen.
Rezept Hinweise

Durch das Ei ist die Aioli nur kurz haltbar, gekühlt aufbewahren und schnell verzehren! Wer eine länger haltbare Aioli haben möchte, kann das Ei weglassen!

* = Nährwerte ohne Gewähr, Quelle: fatsecret.com Rezept von lowcarbdiaet.org

2 Gedanken zu „Aioli“

  1. Ich habe mich exakt an die Mengen und Zutaten gehalten und habe nun etwas dickere Knoblauchmilch… absolut flüssig und eher trinkbar als als Dip geeignet…

    Antworten
    • Hallo Christian,

      vielen Dank für dein Feedback. Tatsächlich hatte sich hier ein Fehler bei der Mengenangabe der Milch eingeschlichen. Es tut uns leid, dass dein Dip nicht die gewünschte Konsistenz hatte!

      Liebe Grüße
      Christian von lowcarbdiaet.org

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Kennst du schon unsere Low Carb Ebooks?